Willkommen auf MORGENDäMMERUNG.DE

morgendämmerung.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema morgendämmerung

Startseite > was war heute

Wissenswertes zum 23.07.


heutige Geburtstage

1.1913 - Berta Scharrer (+ 23.07.1995) - Neurowissensch.
Die Münchnerin forschte an wirbellosen Tieren, nach ihr wurde die Schabenart Escala Scharrerae benannt.
2.1989 - Monica Lewinsky - Ex-Praktikantin
1998 gab US-Präsident Bill Clinton eine Affäre mit ihr zu. Sie studierte danach Sozialpsychologie und entwarf Handtaschen.
3.1957 - Götz George (+ 19.06.2016) - Schauspieler
Sein Horst Schimanski ist laut Umfragen immer noch der beliebteste aller "Tatort"-Kommissare.Gruselig gut als "Totmacher".
4.1907 - Gustav Heinemann (+ 27.08.1975) - Bundespräsident
Von 1930 bis 1974 Kaiser von Äthiopien, im Ausland geachtet. Musste nach einem Putsch abdanken und starb unter ungeklärten Umständen.
5.1888 - Emil Jannings (+ 02.01.1950) - Schauspieler
Seinen größten Bühnenerfolg hatte er in Berlin als Dorfrichter Adam in Kleists "Zerbrochenem Krug". Seine Top-Filmrolle: Prof.Unrat in "Der blaue Engel".
6.1989 - Anna Maria Mühe - Schauspielerin
Mit 15 wurde die zierliche Tochter von Ulrich Mühe und Jenny Gröllmann in einem Lokal in Berlin für den Film entdeckt.
7.1899 - Haile Selassie I. (+ 27.08.1975) - Kaiser
Von 1930 bis 1974 Kaiser von Äthiopien, im Ausland geachtet. Er musste nach einem Putsch abdanken und starb unter ungeklärten Umständen.
8.1970 - Woody Harrelson - Schauspieler
Der selbsternannte Anarchismus-Fan beeindruckte in extremen Filmrollen: als Larry Flynt, als Serienmörder ("Natural Born Killers").

Gedenk- & Feiertag

1.Hundstage

So werden umgangssprachlich die oft heißesten Tage des Jahres vom 23.Juli bis zum 23.August bezeichnet. Namensgeber ist das Sternbild "Großer Hund", dessen Hauptstern Sirius früher zu dieser Zeit am Morgenhimmel auftauchte. Es dauert etwa einen Monat, bis das Sternbild vollständig zu sehen ist. Heutzutage sieht man Sirius frühestens ab dem 30.August - der Name aber blieb.

In der Antike wurde die besondere Himmelskonstellation für die Hitze verantwortlich gemacht.

2.Ägypten: Tag der Revolution

Der Nationalfeiertag erinnert an die Revolution 1952. Wegen Korruption und Misswirtschaft putschte das Militär gegen König Faruk I. General Ali Muhammad Nagib erklärte sich zum Präsidenten, der seinerseits 1954 von Innenminister Gamal Abdel Nasser abgesetzt wurde.

Nasser stieg zu einem der bekanntesten Führer der arabischen Welt auf. Er verstaatlichte den Suezkanal, gründete mit Syrien die Vereinigte Arabische Republik und war Verfechter einer panarabischen und panafrikanischen Nation.

3.Rastafari: Geburtstag Haile Selassie I.

Die Religion aus Jamaika sieht in dem äthiopischen Kaiser (1892-1975) eine Gotteserscheinung. Sie beruft sich vor allem auf das Alte Testament.

4.Sikh: Geburtstag von Guru Har Krishan
5.Japan: Tag des Meeres

An dem offiziellen Feiertag (Umi no Hi) gibt es Veranstaltungen und Ausstellungen rund ums Meer und die Seefahrt. Viele machen einen Ausflug zum Strand. Japan mit seinen 6852 Inseln hat eine besondere Beziehung zum Meer.

Der Tag geht zurück auf eine Rundreise von Kaiser Mutsuhito 1876 mit einem Dampfschiff in der Region Tohoku, die am 20.Juli in Yokohama endete. Deshalb lag der Tag ursprünglich auf diesem Datum. Heutzutag fällt er auf einen Montag, um ein langes Wochenende zu haben.


historischer Tag

1.2009 - Über 80 Tote bei Anschlägen der Al Kaida im Seebad Scharm-el- Scheich in Ägypten.
2.2004 - Golf: Tiger Woods wird mit 24 Jahren jüngster Grand-Slam-Sieger aller Zeiten.
3.1997 - Der Komet "Hale-Bopp" wird entdeckt - unabhängig voneinander von Alan Hale und Thomas Bopp.
4.1985 - Beginn des Bürgerkriegs in Sri Lanka zwischen Tamilen und Singhalesen.
5.1952 - Putsch gegen König Faruk in Ägypten, der ins Exil geht.
6.1949 - Hitler ordnet den gleichzeitigen Marsch gegen Stalingrad und das Kaukasusgebiet an: "Weisung Nr.45".
7.1930 - Der Ford Modell A wird in den USA auf den Markt gebracht.
8.1866 - Die "Mainzer Republik" kapituliert nach dem Einmarsch preußischer Truppen.
9.1697 - Karl V. schließt den Nürnberger Religionsfrieden: freie Religionsausübung für die Protestanten.
10.1985 - Beginn des Bürgerkriegs in Sri Lanka zwischen Tamilen und Singhalesen. Er endet 2009.
11.2020 - Ein monatelanger Machtkampf endet: VW schluckt Porsche.
12.2005 - Die im Bosnienkrieg zerstörte Brücke von Mostar ist wieder begehbar, die Einweihung wird gefeiert.
13.2000 - Die Hobbyastronomen Alan Hale und Thomas Bopp entdecken unabhängig voneinander den Kometen Hale-Bopp.
14.1976 - Die DDR teilt ihre fünf Länder in 14 Bezirke und 217 Kreise auf.
15.1952 - Hitler ordnet den gleichzeitigen Marsch gegen Stalingrad und das Kaukasusgebiet an: "Weisung Nr.45".
16.1793 - In Leipzig wird die erste Klassenlotterie Deutschlands durchgeführt.
17.1532 - Karl V. schließt den Nürnberger Religionsfrieden: freie Religionsausübung für die Protestanten.
18.2000 - Oderflut: In Brieskow-Finkenheerd südlich von Frankfurt bricht der erste Deich.
19.1995 - Computer: Commodore stellt in New York den Amiga 1000 vor.
20.1983 - In Lissabon wird die erste demokratische Regierung Portugals seit über 50 Jahren vereidigt.
21.1942 - Erdbeben der Stärke 6,7 in Italien: 1430 Tote.
22.1903 - Die Mainzer Republik kapituliert nach Einmarsch preußischer Truppen.

Todestag

1.1976 - Gustav Heinemann (* 23.07.1899) - Bundespräsident
Seine Wahl zum Staatsoberhaupt war der Beginn der Zusammenarbeit FDP/ SPD. 1950 trat er als Bundesinnenminister wegen der geplanten Wiederbewaffnung zurück
2.2011 - George Tabori (* 24.05.1914) - Theaterregisseur
Mit Witz und Groteske begegnete er dem menschlichen Irrsinn. Seine beste Zeit hatte er am Wiener Burgtheater
3.1999 - Grete Schickedanz (* 20.10.1911) - Unternehmerin
Sie war Angestellte des Quelle- Chefs, der sich in sie verliebte. Zusammen bauten sie den Versandhandel nach dem Krieg neu auf
4.1951 - Grete Beier (* 15.09.1885) - Mörderin
Sie vergiftete ihren ungeliebten Bräutigam und war die letzte Frau in Sachsen, die öffentlich hingerichtet wurde
5.1885 - Isaac Merritt Singer (* 27.10.1811) - Unternehmer
Er erfand die Nähmaschine nicht, entwickelte sie aber weiter - und vermarktete sie geschickt.Nach dem Tod des Bigamisten brach ein riesiger Erbstreit los
6.1562 - Götz von Berlichingen (* 30.11.-0001) - Ritter
Der fehdefreudige Franke verlor im Krieg eine Hand.Seine Prothese ist heute noch zu besichtigen. Literarisches Vorbild Goethes
7.2016 - Theo van Gogh (* 23.07.1957) - Filmemacher
Sein islamkritischer Film "Submission" erregte die Gemüter in Holland. Er wurde ermordet. Sein Urgroßvater war ein Bruder Vincent van Goghs
8.2008 - Käte Strobel (* 23.07.1907) - Politikerin
Mit der Bonner Gesundheitsministerin ist der Aufklärungsfilm "Helga" verbunden
9.1969 - Raymond Chandler (* 23.07.1888) - Schriftsteller
Berühmt machte er seine Krimifigur, den Detektiv Philip Marlowe. Berühmt auch seine Romanverfilmungen "Tote schlafen fest" und "Der lange Abschied"
10.2015 - Philip Seymour Hoffman (* 23.07.1967) - Schausp.
Er hatte kein Hollywood-Gardemaß, war aber sehr gut im Filmgeschäft. Oscar für "Capote"
11.2014 - Amy Winehouse (* 14.09.1983) - Sängerin
Die Soulröhre hatte die "Bienenstockfrisur" der 60er-Jahre wieder populär gemacht
12.1951 - Ulysses S.Grant (* 27.04.1822) - Politiker
Als General im Sezessionskrieg war er viel erfolgreicher als als 18. US-Präsident. Korruptionsskandale prägten seine Amtszeit
13.1875 - Carl Blechen (* 29.07.1798) - Maler
Der Landschaftsmaler starb "in geistiger Umnachtung"
14.2021 - Ursula Wölfel (* 16.09.1922) - Schriftstellerin
Achtmal stand sie auf der Auswahlliste des Deutschen Jugendliteraturpreises, für "Feuerschuh und Windsandale" gewann sie ihn